Forum gegen Wassergrabbing. Wasser ist Recht, kein Geschäft!

Seit über zehn Jahren beobachtet die kleine Schweizer NGO Multiwatch multinationale Konzerne in Bezug auf Verletzungen von Menschenrechten und Umweltstandards. Das Thema Wasser taucht dabei immer wieder auf - sei es wegen dem Umleiten von Flüssen, dem Bau von Staudämmen, der Verschmutzung von Wasser durch Bergbau, Agrobusienss oder der Vergabe von Lizenzen zur Wassernutzung an Konzerne.

Vom 19. bis 21. Oktober führt Multiwatch mit Unterstützung von verschiedenen interessierten Organisationen in Bern ein Forum gegen Landgrabbing durch. Das detaillierte Programm folgt Ende August.

Ort: Kirchgemeindehaus Johannes und Kirchgemeindehaus Markus, Bern

Zurück